Kontaktieren Sie uns auf WhatsApp!

Online Konfigurator *Required step

  • Tor-Typ
  • Maße der Wandöffnung
  • Integrierte Schlupftür
  • Verglasung
  • Design und Farbe
  • Elektro Antrieb
Fortsetzen
Toraufbau
Konfigurationsverfahren
Endpreis (inkl. MwSt.)
0,00 €
Fortsetzen

Garagentore RSD-01 SICHER ZUVERLÄSSIG FUNKTIONELL

Das Tormodell RSD01 ist die ideale Kontruktion für Toröffnungen bis 3000 mm Breite und 2820 mm Höhe.Sie können in Öffnung mit einer Sturz ab 125 mm und seitlichen Abständen (vom Rand der Öffnung zur Wand) ab 85 mm installiert werden

Garagentore RSD-02 SICHER ZUVERLÄSSIG FUNKTIONELL

Die Garagentorserie RSD02 ist für den Einbau in kleine und mittlere Öffnungen konzipiert. Sie können in Öffnung mit einer Sturz ab 150 mm und seitlichen Abständen (vom Rand der Öffnung zur Wand) ab 100 mm installiert werden. Die spezielle Konstruktion und die verschiedenen Hubtypen ermöglichen den Einbau dieser Türserie in Räume mit unterschiedlichen architektonischen Besonderheiten. Max. Öffnungsmaße: Breite von 2.000 bis 6.000 mm; Höhe von 1.800 bis 3.080 mm. Garagentore können mit einer Schlupftür ausgestattet werden.

IHRE Vorteile:

1. Kurze Fertigungszeiten Unsere breit aufgestellte Produktion, Warenlager-Netzwerk und Logistikaktivitäten, erlauben uns eine Belieferung in der kürzester Zeit.

2. Ihre Individualität ist uns wichtig Wir bieten Ihnen eine grosse Bandbreite an Tordesigns um den Wünschen und Baustilen aller kunden gerecht zu werden. Eine große Auswahl an Farben und Möglichkeiten erlauben Ihnen Ihr eigenes einzigartiges Tor zu gestalten.

3. Zuverlässigkeit und Langlebigkeit Unsere Sektionaltore kombinieren innovative Technologie und höchstes Qualitätsmaterial. Moderne Sicherheitseinrichtungen machen diese zu einer zuverlässigen und sicheren Lösung.

KONSTRUKTION

Konstrukcia-RSD01.png

1. Stahlkämpfer mit aufgesetzter oberer konturierter Mehrkammerdichtung.
2. Konturierte seitliche Mehrkammerdichtungen
3. unteres vertieftes Stahlprofil mit thermischen Unterbrechungen und unterer Dichtung
4. einstellbarer oberer Eckwinkel
5. Seitenstütze mit einstellbarem Rollenhalter
6. unterer Eckwinkel mit verstellbarer Rollenhalterung
7. internes Scharnier
8. vertikale Führungsschienenbaugruppe 

9. horizontale Führungsschienenbaugruppe
10. Abstand C-Profil
11. Sandwichplatte
12. Halterung mit doppelter Umlenkrolle
13. L-förmige Deckenhalterung, montiert an einer beliebigen Halterung
14. Hebebügel
15. Sperrvorrichtung (Option)
16. Zugfedern

Konstrukcia-RSD02.png

1. Torblatt-Ausgleichssystem ( Feder-Torsions-Mechanismus)
2. Ende U-förmiger Stützbügel
3. Oberes Profil
4. Torblattführungsschienen
5. Träger mit Rollenhalterung und Rolle
6. Eckpfosten
7. Seitliche Abdeckung
8. Schutzvorrichtung gegen Federbruch
9. Deckenmontage-System 

10. Oberer Stützbügel
11. Obere Dichtung
12. Scharnier.
13. Sandwich-Paneel
14. Absperrschieber (Optional)
15. Unterer Stützbügel
16. Unteres Profil mit Dichtung
17. Griff. (Optional)

FEDER-IN-FEDER-SYSTEM

Verzinkte Zugfedern (Feder-in-FederSystem). Die Anzahl der Zyklen des Auswuchtmechanismus beträgt mindestens 25.000

404.gif

Der Gewichtsausgleich erfolgt über seitliche Zugfedern, die in der vertikalen Laufschiene integriert sind. Dadurch benötigt diese Konstruktion sehr geringe Einbaumaße. Da für DoorHan die Sicherheit sehr wichtig ist, verwenden wir ein Feder-in Feder-System und doppelte Seile als Tragelement.

404.gif

TORSIONMECHANISMUS

Torsionsmechanismus, ausgelegt für min 25.000 Zyklen. Die Langlebigkeit der Konstruktion sorgt dafür, dass sich das Torblatt ohne Kraftaufwand öffnen und schließen lässt.

404.gif

Federbruchsicherung Eine Federbruchsicherung verriegelt die Welle und verhindert das Herabfallen des Torblattes.

404.gif

GARAGENÖFFNUNG RICHTIG MESSEN!!!

404.gif

Für die Abmessung der notwendigen Massen reicht das Rollmeter und Wasserwage. Alle Messungen sollten im Inneren des Raumes durchgeführt werden. Jeder Wert muss an mindestens drei Punkten gemessen werden:
H - Höhe der Öffnung (Abstand vom Boden bis zur Oberkante der Öffnung);
B - Breite der Öffnung (Abstand vom linken zum rechten Rand der Öffnung);
h - Stehhöhe (Abstand von der Oberkante der Öffnung zur Decke) min. 100 mm;
b1/ b2 - linker/rechter seitlicher Abstand (Abstand vom entsprechenden Rand der Blende zu einem Hindernis) min. 100 mm;
L - Raumtiefe. Beim Messen von H und B wird der größte Wert als Endmaß genommen.
Bei der Messung von h, b1, b2 und L wird der kleinste Wert als Endmaß verwendet

404.gif

Für die Abmessung der notwendigen Massen reicht das Rollmeter und Wasserwage. Alle Messungen werden in Innenräumen durchgeführt. Jeder Wert muss an mindestens drei Punkten gemessen werden:
H - die Höhe der Öffnung (Abstand vom Boden bis zur Oberkante der Öffnung);
B - die Breite der Blende (Abstand von der linken bis zur rechten Kante der Öffnung);
h - Höhe des Sturzes (Abstand von der Oberkante der Öffnung zur Decke) min 150 mm ;
b1/ b2 - Seitenabstand links/rechts min 100 mm ;
L - Raumtiefe. Bei der Messung von H und B wird der höchste Wert als Gesamtgröße genommen.
Bei der Messung von h, b1, b2 und L wird der niedrigste Wert als Gesamtgröße genommen.

ANFORDERUNGEN AN DIE BAUSTELLE

Der Bodenhöhenunterschied über die gesamte Breite der Öffnung darf 10 mm nicht überschreiten. Es muss sichergestellt werden, dass die Montageebene (Anbauten und Brüstungen) ausgerichtet ist. Der Untergrund für die Befestigung des Schienensystems muss monolithisch und stabil sein, andernfalls ist eine zusätzliche Rahmung oder Formgebung der Öffnung mit Metallprodukten erforderlich

KOMFORT UND SICHERHEIT

Wir bieten Ihnen ein Antriebssystem, das speziell auf unsere Tore abgestimmt ist. Unsere Garagentorantriebe sind für die Automatisierung von normal befahrenen Garagentoren, insbesondere Sektionaltoren, konzipiert. Unsere schienengeführten Antriebe werden an der Decke montiert und verfügen über eine elektronische Steuerung, die Hindernisse am Tor erkennt und dabei höchsten Komfort und zuverlässigen Schutz bietet. Neben der Funksteuerung sind unsere Antriebe mit einer Garagenbeleuchtung ausgestattet, die automatisch aktiviert wird, sobald sich der Antrieb in Bewegung setzt. Es besteht auch die Möglichkeit, einen zusätzlichen Innentaster und Lichtschränke anzuschließen

404.gif
404.gif
404.gif
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare
Ihre Cookie-Einstellungen

Für eine optimal Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt dir dieser Laden, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hast du Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhältst personalisierte Werbung. Stimmst du der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu?

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PrestaShop-# www.doorhanonline.de Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 960 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Präferenzen
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
r/collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
_gd# Google Dies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden. Session
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
Inhalt nicht verfügbar